Videoüberwachung

Die möglichen Einsatzgebiete der Videoüberwachung erstrecken sich auf Bereiche des betrieblichen, öffentlichen und privaten Lebens, an denen die Bewegungen von Personen, Fahrzeugen, Gütern überwacht oder dokumentiert werden sollen.
Hierunter fallen z. B. ganze Produktions- und Lagerstätten, Umschlaghallen, Empfangsbereiche, Außenanlagen, Parkhäuser, Bahnhöfe und Flugplätze, aber auch das eigene Grundstück und seine Zugänge.

Um Ihre individuellen Nutzungswünsche in ein auf Sie zugeschnittenes Angebot fließen zu lassen, erarbeiten wir gerne zusammen mit Ihnen ein Anforderungsprofil in einem persönlichen Gespräch mit einem unserer Außendienstmitarbeiter.